SPRACHE

Interessantes über Religionen und Philosophie
Antworten
Benutzeravatar
MrACE
Beiträge: 2381
Registriert: Di 8. Sep 2015, 18:33
Wohnort: Großaitingen
Kontaktdaten:

#291 Re: SPRACHE

Beitrag von MrACE » So 15. Jan 2017, 11:02

thai.fun » 15 Jan 2017, 05:23 hat geschrieben:Ich steh dir bei. Denn in meinem Alter soll man/n nur noch einmal "Abschied nehmen. ... :jubel:
:lol: :richtig: :bier:


Haller schon in der Jugend, Riedle, Veh und Schuster groß werden sehen und auch noch mit dem FCA an der "Anfield road" gewesen zu sein, mehr geht in einem Augsburger Leben eigentlich gar nicht.
"Augschburger" besser geht eh nicht.

Stiller
Beiträge: 34
Registriert: Fr 2. Sep 2016, 16:25

#292 Re: SPRACHE

Beitrag von Stiller » Mo 16. Jan 2017, 17:58

Fuerst_48 » 25 Nov 2016, 17:35 hat geschrieben:Ich habe dort nach ein paar Beiträgen das Handtuch geworfen. Wenn in der Miniliste der Teilnehmer gewisse Nicks auftauchen, ist für mich dort "GAME OVER" !!
Nicht weiter schlimm. Sie sind wohl niemandem aufgefallen. :D

SLR
Beiträge: 547
Registriert: Fr 29. Jul 2016, 08:36

#293 Re: SPRACHE

Beitrag von SLR » So 29. Jan 2017, 10:47

Lucky-lucky » 25 Nov 2016, 18:37 hat geschrieben:Ich kann nicht nachvollziehen, daß es dir um einzelne Schreiber geht.
Persönliche Bekanntschaft schließt das internet doch weitgehend aus.
Du kennst bestenfalls die Nicks!

Also in nem Katzenforum, wo alle (meist Frauen) sehr lieb und freundlich miteinander umgehen, ist eine angenehme Atmosphäre.
Das liegt aber nie an einzelnen Nicks. Gute Umgangsformen, freundliche Kommunikation ist das A+O, das hoch gehalten werden muss, auch bei unterschiedlichen Meinungen. Möglich ist das. Im Kö-Forum leider (auch) nicht.
Also im AA-Forum und seinen Nachfolgern kennen sich schon sehr viele privat - manche sogar persönlich.

Ein Tierforum, in dem man lieb und freundlich miteinander umgeht? Sensationell. In denen geht es doch meist sehr schnell hoch her, muss nur irgendjemand einen Ratschlag anzweifeln oder eine Behandlung falsch finden.

Leider gibt es in Foren, wie im reellen Leben immer persönliche Animositäten und/oder die Rangelei um vermeintliche Macht und Vorrangstellung. Und da ist dann schnell Schluss mit guten Sitten und freundlichen Umgangsformen. Leider.

Benutzeravatar
thai.fun
Beiträge: 1824
Registriert: Fr 9. Okt 2015, 19:30
Wohnort: Zürich

#294 Re: SPRACHE

Beitrag von thai.fun » So 29. Jan 2017, 18:25

Kann ich mir gut vorstellen, denn Tierschützer haben auch Real krasse Umgangsformen mit z. B. Mäusefängern, oder so.
Populismus ist die Pubertäre Zeit der Demokratie.

Benutzeravatar
MrACE
Beiträge: 2381
Registriert: Di 8. Sep 2015, 18:33
Wohnort: Großaitingen
Kontaktdaten:

#295 Re: SPRACHE

Beitrag von MrACE » So 7. Jan 2018, 11:05

Fuerst_48 » 13 Jan 2017, 21:41 hat geschrieben:Auch von meinem Lieblingsthema nehme ich hier und jetzt ABSCHIED!!
Trotz des Abschieds vor fast einem Jahr, wünsche ich zum heutigen Geburtstag alles Gute!
Haller schon in der Jugend, Riedle, Veh und Schuster groß werden sehen und auch noch mit dem FCA an der "Anfield road" gewesen zu sein, mehr geht in einem Augsburger Leben eigentlich gar nicht.
"Augschburger" besser geht eh nicht.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste