Schräge Fundstücke aus dem Internet

Diskussionen über Gott und die Welt
Gast

#11 Re: Schräge Fundstücke aus dem Internet

Beitrag von Gast » Mi 16. Sep 2015, 17:49

Unna: Mann fällt Apfelbaum mit Sprengladung

Die Detonation muss beachtlich gewesen sein. Selbst in einem 70 Meter entfernten Kreisverkehr wurden noch Teile des Apfelbaums gefunden, ebenso auf Nachbargrundstücken.



Felidae
Beiträge: 718
Registriert: Di 8. Sep 2015, 08:57

#12 Re: Schräge Fundstücke aus dem Internet

Beitrag von Felidae » Mi 16. Sep 2015, 19:07

PuK hat geschrieben:
Danach ist mir in meinem Garten ab und zu auch - einfach wegsprengen den Dreck

Benutzeravatar
augustus
Beiträge: 434
Registriert: Mi 9. Sep 2015, 20:23

#13 Re: Hauptsache, was mit Tieren

Beitrag von augustus » Mi 16. Sep 2015, 20:06

PuK hat geschrieben:Bild
:haha:

Benutzeravatar
augustus
Beiträge: 434
Registriert: Mi 9. Sep 2015, 20:23

#14 Re: Schräge Fundstücke aus dem Internet

Beitrag von augustus » Mi 16. Sep 2015, 20:08

germit hat geschrieben:In Indien wurde ein Papagei verhaftet. Wegen obszöner Bemerkungen, die an die Stiefmutter des Besitzers gerichtet waren.

http://www.telegraph.co.uk/news/worldne ... India.html
Und droht ihm jetzt die Todesstrafe? :roll:

Auch den Weg hierher gefunden? Welcome! :bier:

Benutzeravatar
forest
Beiträge: 1760
Registriert: Mi 9. Sep 2015, 18:55

#15 Re: Schräge Fundstücke aus dem Internet

Beitrag von forest » Mi 16. Sep 2015, 20:17

augustus hat geschrieben: Und droht ihm jetzt die Todesstrafe? :roll:

Auch den Weg hierher gefunden? Welcome! :bier:
Freut mich auch, daß germit noch lebt. Aus dem AA-Forum kenne ich ihn (oder sie) als treffsicheren Linklieferanten.
Zum indischen Papagei: Der müßte doch jetzt die Karmaspirale hinunterrauschen, oder?

Auri

#16 Re: Schräge Fundstücke aus dem Internet

Beitrag von Auri » Mi 16. Sep 2015, 20:25

Dass Germit da ist freut auch mich ganz besonders. Ich erinnere mich noch sehr gut an unsere Begegnung am Ende des 1. Forentreffens damals bei der AZ.
Kein Vielredner und das genaue Gegenteil eines Dampfplauderers. Aber jemand der etwas zu sagen hat und die sehr seltene Eigenschaft besitzt zuhören zu können. Ein sehr wertvoller Mensch.

Gast

#17 Re: Schräge Fundstücke aus dem Internet

Beitrag von Gast » Sa 19. Sep 2015, 15:07

Festplatte (oder besser: persistentes Speichermedium) von IBM, 1956 (5 MB Speicherkapazität)

Achtung, wenn Sie so ein Ding auf ebay sehen: Das wird bei Ihnen nicht funktionieren.

Gast

#18 Re: Schräge Fundstücke aus dem Internet

Beitrag von Gast » So 20. Sep 2015, 18:11

Forscher* erfindet Kamera, die selbst entscheidet, was sie fotografiert. Wenn die Kamera z.B. meint, der Eiffelturm sei jetzt doch wirklich schon oft genug abgelichtet worden, dann verweigert sie das Auslösen.

Das hätte man jetzt natürlich auch gut in "Dinge, die die Welt nicht braucht" stellen können.

____
* (der sich aber auch "Künstler" nennt; vielleicht weiß er selbst nicht so ganz genau, was er ist)

Gast

#19 Vorsicht: "Hautfarbene" Unterwäsche ist rassistisch

Beitrag von Gast » So 20. Sep 2015, 19:21

Das ist also nicht nur erotisch gesehen etwas suboptimal, sondern auch pöhse rassistisch.

Weil man sich nämlich hierzulande gemeinhin darunter einen in etwa cremefarbenen oder beigen Farbton vorstellt. Aber es gibt natürlich auch Menschen, die keine in etwa beige Haut haben.
Die Petition des Herrn Torres erscheint noch verständlich - war doch Meriam-Webster letztendlich das einzige Wörterbuch, das den Modebegriff "Nude" auf "weiße/hellhäutige Personen" begrenzte. Doch der deutsche Begriff "Hautfarben" ist bereits der nächste, den es dem Willen des RTL-Senders [gemeint ist n-tv, PuK] nach zu beleuchten gilt: Schließlich verstehen viele weiterhin eine Art Beige darunter, wohingegen er doch ein breites Farbspektrum beinhalte und daher am besten schlichtweg ganz weggelassen werden könne.

Quelle

Gast

#20 Re: Schräge Fundstücke aus dem Internet

Beitrag von Gast » So 20. Sep 2015, 21:08

Die Vereinten Nationen kann man dann wohl auch endgültig abschreiben.

Der Vorsitzende der Kommission für Menschenrechte dort ist neuerdings aus...

*trommelwirbel*

Saudi-Arabien.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste