Die Spiele des FC Augsburg

Ergebnisse, Infos und mehr
Antworten
Benutzeravatar
FCAler
Beiträge: 6732
Registriert: Mo 9. Mai 2016, 15:18
Wohnort: 86517 Wehringen
Kontaktdaten:

Re: Die Spiele des FC Augsburg

#981

Beitrag von FCAler » Mi 15. Nov 2023, 13:58

https://www.augsburger-allgemeine.de/sp ... t_45075291

Augsburgs Mads Pedersen träumt von Europa
Mads Pedersen gestikuliert im Training. Er möchte künftig noch mehr Verantwortung übernehmen,
Mads Pedersen gestikuliert im Training. Er möchte künftig noch mehr Verantwortung übernehmen,
Foto: Klaus Rainer Krieger
:info:

https://www.t-online.de/sport/fussball/ ... etten.html

Nach Aus von Urs Fischer
Diese Trainer könnten Union Berlin jetzt retten
Der 1. FC Union Berlin und Erfolgscoach Urs Fischer haben sich getrennt. Mögliche Kandidaten auf die Nachfolge des Schweizers gibt es einige.
Das sehe ich als völlig normal an,
denn auch beim FCA war es immer so, wenn ein Trainer entlassen wurde, (und das waren ja nicht Wenige) denn Urs Meier war sicherlich ein "sehr guter Trainer" aber anscheinend ging der "richtige Draht" zur Mannschaft verloren und wenn es nicht mehr läuft und man aus der Euro-Liga voriges Jahr, jetzt auf den letzten Platz in der Bundesliga abgerutscht ist, dann ist der Trainer "immer" das schwächste Glied in der Kette, wenn nämlich die Mannschaft "gegen ihn" spielt. :richtig:

Und deshalb wird das Spiel für den FCA in Berlin "bestimmt nicht einfacher" und ich wäre sehr froh, wenn der FCA einen Punkt nach Augsburg zurück bringt, Ja! :bier:


Nur der FCA und der FSV Wehringen
https://ichbineinwehringer.jimdofree.com

Benutzeravatar
FCAler
Beiträge: 6732
Registriert: Mo 9. Mai 2016, 15:18
Wohnort: 86517 Wehringen
Kontaktdaten:

Re: Die Spiele des FC Augsburg

#982

Beitrag von FCAler » Sa 25. Nov 2023, 21:04

Meine Antwort im FCA-Forum

Hallo @A. W.

ich persönlich war sehr zufrieden mit dem Einen Punkt, den ich so auch vorausgesagt hatte, denn das war ein schweres Spiel für den FCA und die beste "erste HZ. bisher" unter Trainer Thorum. Leider ging es dann mit dem Vorwärtsgang in HZ. 2 nicht mehr so weiter, weil die Unioner alles gaben und bestimmt keine Laufkundschaft darstellten, Nein.
Die werden Ihre Punkte schon noch holen und von unten wegkommen, denn die spielten sicherlich nicht so, wie man von einem Tabellenletzter glaubte (Der letztes Jahr noch in der Euroliga spielten) der Trainerwechsel war für den FCA nicht gut und genauso sah ich das auch voraus! :info:

https://www.fcaugsburg.de/article/leist ... nion-19124

Natürlich hätte ich mir gewünscht, dass man auch mal sagen hätte können, Dahmen hat uns den Sieg gerettet, aber es sollte einfach nicht sein.

https://www.fcaugsburg.de/article/dahme ... rger-19127

Dahmen: "Aktuell überwiegt noch der Ärger"


Nein, weil die Abwehr wieder mal einmal zuviel gepennt hat, besonders der Uduokhai, den ließe ich mal draußen, bringt einfach nichts mehr!
Gut gefallen hat mir die Variante wie früher mit Max und Stafy und heuet mit Iago und Petersen und Dorsch kommt wieder zur alten Form zurück. :bier:

Aufgrund der schlechteren 2. HZ. war das Unentschieden für beide Mannschaften in Ordnung, Ja! :richtig:

https://www.fcaugsburg.de/detail/video/ ... grote-6407
Nur der FCA und der FSV Wehringen
https://ichbineinwehringer.jimdofree.com

Benutzeravatar
messalina
Beiträge: 2041
Registriert: Di 8. Sep 2015, 19:39

Re: Die Spiele des FC Augsburg

#983

Beitrag von messalina » Sa 2. Dez 2023, 11:08

Die zwei sind zwar nicht vom FCA, aber unterhalten sich jetzt schon wie Fußballer, aus Angst vor Lippenlesern. Was die wohl geheimnisvolles sagen was niemand wissen darf?
Bild
Bild: IMAGO / dts Nachrichtenagentur, via tichyseinblick.de
Vielleicht müsste man da einen Mann fragen

Benutzeravatar
thai.fun
Beiträge: 3260
Registriert: Fr 9. Okt 2015, 19:30
Wohnort: Zürich

Re: Die Spiele des FC Augsburg

#984

Beitrag von thai.fun » Sa 2. Dez 2023, 15:27

messalina hat geschrieben:
Sa 2. Dez 2023, 11:08
... aus Angst vor Lippenlesern. Was die wohl geheimnisvolles sagen was niemand wissen darf?
... in einem Land das von den Bürgern so wie so kaputt geredet wird, ist die Hand vor dem Mund von Vorteil. Denn alles wartet nuhr darauf Speichel in Gift zu verwandeln. :heul:

Die deutschen TV Sender z. B. ersticken fast alle, vor Talk, Gerede, Kommentaren, Hetze und Besserwissern, gegen alle's, jede's um etwelches nuhr runterzumachen!

Dann noch dazu dutzende von Satire, Komik und Reporter Sendungen die Nuhr von Deutschlands angeblichen Fehlern be'Richten. Nachtcafé, Köllner Treff, Riverboat, Maisberger, Will, Lanz, Talk im Hangar-7, Zapp, Extra3, heute-show, Royale, Nuhr, Precht, Florian Schröder, Kroyman, Sträter, Özcan, Ganz, Mittermeier, Bühlent, Panzer, Loriot, Barth, Kaya, dies nuhr mal die, die ich im Kopf habe ... :diabolo:
Ich bin nun Mal! Auch hier ...

Benutzeravatar
FCAler
Beiträge: 6732
Registriert: Mo 9. Mai 2016, 15:18
Wohnort: 86517 Wehringen
Kontaktdaten:

Re: Die Spiele des FC Augsburg

#985

Beitrag von FCAler » Sa 2. Dez 2023, 22:54

https://www.fcaugsburg.de/article/gehen ... ndet-19171

"Gehen davon aus, dass die Partie stattfindet"

Nach dem Wintereinbruch in großen Teilen Bayerns bemüht sich der FC Augsburg derzeit mit großem Einsatz darum, dass das morgige Heimspiel gegen Eintracht Frankfurt (Sonntag, 3. Dezember, 19.30 Uhr) trotz der großen Schneemassen stattfinden kann.
:info:

https://www.fcaugsburg.de/article/unges ... kord-19152

Ungeschlagen-Serie und ein eingestellter Rekord

Mit einem Heimspiel gegen Eintracht Frankfurt rundet der FC Augsburg am späten Sonntagabend (19.30 Uhr) den 13. Bundesliga-Spieltag ab. Dabei kommt es zum Duell zweier Trainer, die in ihren ersten fünf Spielen ungeschlagen blieben. Die Top-Fakten zum Spiel]
https://www.fcaugsburg.de/article/thoru ... tzen-19170

Thorup: "Müssen unsere Möglichkeiten nutzen"

Am Sonntagabend (19.30 Uhr) hat der FC Augsburg Eintracht Frankfurt zu Gast. Nach dem 1:1-Unentschieden bei Union Berlin wollen sich die Fuggerstädter vor heimischem Publikum erneut gut präsentieren und Punkte einfahren.
Dazu die Pressekonfernz: :info:
Nur der FCA und der FSV Wehringen
https://ichbineinwehringer.jimdofree.com

Benutzeravatar
FCAler
Beiträge: 6732
Registriert: Mo 9. Mai 2016, 15:18
Wohnort: 86517 Wehringen
Kontaktdaten:

Re: Die Spiele des FC Augsburg

#986

Beitrag von FCAler » So 3. Dez 2023, 16:18

Das Spiel heute findet statt,
natürlich für mich im Winter auf der "gemütlich warmen Eckbank" im Esszimmer und aus gesundheitlichen Gründen und Altersbedingt, nicht im Stadion, Nein! :info:
https://www.fcaugsburg.de/article/parti ... such-19172

Partie findet statt – Hinweise zum Stadionbesuch
Nach unermüdlichem Einsatz in den letzten 24 Stunden von Fans, Mitarbeitern und Dienstleistern findet das Heimspiel gegen Eintracht Frankfurt (19.30 Uhr) statt. Der FCA bittet seine Fans jedoch um Beachtung aktueller Hinweise zum Stadionbesuch.
Nur der FCA und der FSV Wehringen
https://ichbineinwehringer.jimdofree.com

Benutzeravatar
FCAler
Beiträge: 6732
Registriert: Mo 9. Mai 2016, 15:18
Wohnort: 86517 Wehringen
Kontaktdaten:

Re: Die Spiele des FC Augsburg

#987

Beitrag von FCAler » So 3. Dez 2023, 22:14

Leider sorgte der verschossene Elfer von Demi,
(der nicht mal sooo schlecht geschossen war) am Ende für unnötige Spannung, weil danach Dahmen mit einem sehr unglücklichen Eigentor beim abwehren einer Flanke, sich den Ball selber mit der Hake ins eigenen Tor zum 2 : 1 Anschluss-Treffer für die Frankfurter sorgt. Ansonsten aber eine sehr gute Torwartleistung von ihm, Ja! :richtig:

https://www.fcaugsburg.de/article/eiska ... -2-1-19176

Eiskalt! FCA besiegt Eintracht Frankfurt 2:1

Die Serie hält! Bei eisiger Kälte bezwang der FC Augsburg Eintracht Frankfurt am Sonntagabend 2:1 und bleibt damit im sechsten Spiel in Folge ungeschlagen.
:info:
Nur der FCA und der FSV Wehringen
https://ichbineinwehringer.jimdofree.com

Benutzeravatar
FCAler
Beiträge: 6732
Registriert: Mo 9. Mai 2016, 15:18
Wohnort: 86517 Wehringen
Kontaktdaten:

Re: Die Spiele des FC Augsburg

#988

Beitrag von FCAler » Mo 4. Dez 2023, 09:01

Sehr interessant die Presse-Konferenz nach dem Spiel,
wo beide Trainer bestätigen, dass das ein verdienter Sie für den FCA war.

Nur zur Info: :info:

https://www.fcaugsburg.de/article/jense ... welt-19179
Nur der FCA und der FSV Wehringen
https://ichbineinwehringer.jimdofree.com

Benutzeravatar
FCAler
Beiträge: 6732
Registriert: Mo 9. Mai 2016, 15:18
Wohnort: 86517 Wehringen
Kontaktdaten:

Re: Die Spiele des FC Augsburg

#989

Beitrag von FCAler » So 10. Dez 2023, 06:40

Ja so ist es, @Rainer Kraus,
aber nicht die ersten 15 Minuten, denn da hat der FCA überraschend sehr aggressviv agiert und nach vorne gedrängt/gespielt und sodurch auch Fehler in der Bremer Abwehrarbeit aufgedeckt, die sich dann in dem kapitalen Fehler Ihres Torhüters auswirkten, als ihm der Ball durchrutschte und Tietz diese 100%ige Torchance einfach nützen hätte müssen! Aber statt von der rechten Seite ins leere Tor einzuschieben schoß er am linken Torposten vorbei, unglaublich.
Trainer Thorup zog sich da gleich die Regenjacke über den Kopf, vor Ärger denn das konnte man wirklich "nicht" mitansehen, Nein!
Wäre da das 1 : 0 für den FCA gefallen, wäre das Spiel wohl dann auch ganz sicher anders gelaufen. Ab diesem Zeitpunkt war es vorbei mit der Herrlichkeit des FCA, die Bremer Abwehr hatte den schwachen Sturm des FCA von da ab voll im Griff und starteten selber mehrere erfolgsversprechende Angriffe und der 2 : 0 Sieg der Bremer war deshalb auch vollkommen verdient, Ja!

Trainer Thorup muss sich nun von mir "die erste Rüge" gefallen lassen, er hat viel zu spät gewechselt, das hätte er nämlich schon zur Halbzeit-Pause machen müssen! Eben Tietz raus und dafür Beljo rein, auch hätte er den technisch schwachen Mbalu, der immer zuuu spät abspielt, gegen Gumny austauschen können/müssen. Wie der sich beim 2. Tor wegduckte statt den Angreifer beim Kopfball zu stören, unglaublich. Auch Torhüter Dahmen, neben guten Aktionen, sah bei beiden Toren "nicht" gut aus, Nein!

Dann noch die Fehler (hat Thorup ja selber zugegeben) beim gewollten Doppelwechsel, solche Fehler dürfen einfach "nicht" passieren, Nein!

Auf der JHV. habe ich zum hinter mir sitzenden Trainer Thorup noch gesagt, bitte einen Punkt aus Bremen mitbringen und gut ist es. Nein "nichts" war gut man hat die soar möglichen 3 Punkte, buchstäblich durch eigene Fehler zunichte gemacht.
Ich war nach diesem Spiel total verärgert und angefressen von diesen unfassbaren Fehlern, die in diesem Spiel von der ganzen Mannschaft, aber auch vom Trrainer-Team gemacht wurden und sich deshalb in der 2. HZ. total von den Bremern zu deren verdienten Sieg, durch deren nun "aggressiveren Spielweise und Kopfballstärke" den Schneid abkaufen ließen!

Frag an Trainer Thorup: Was nützt es bitte, wenn man 2 : 0 zurück liegt, da noch 2-3 Mann, erst etwa 10 Minuten bevor das Spiel aus war, in eine inzwischen total desolate Mannschaft "erst einzuwechseln" Richtig das nützt NIX.

Ich hoffe, dass der neue Trainer ist "nicht auch so lernrestistent" ist, wie das sein Vorgänger Maaßen war und lernt von den viel zu späten Auswechselungen und dem viel tiefen stehen der Mannschaft.
Eben ganz schnell von seinen "eigenen gemachten" Fehlern, Danke!
Und hoffentlich liest er auch diese meine Zeilen, bzw. werden Sie ihm zugetragen, auch Danke!

https://www.fcaugsburg.de/article/thoru ... -tag-19220

Thorup: "Das war heute nicht unser Tag"
Nur der FCA und der FSV Wehringen
https://ichbineinwehringer.jimdofree.com

Benutzeravatar
FCAler
Beiträge: 6732
Registriert: Mo 9. Mai 2016, 15:18
Wohnort: 86517 Wehringen
Kontaktdaten:

Re: Die Spiele des FC Augsburg

#990

Beitrag von FCAler » Sa 16. Dez 2023, 17:41

Super das Spiel heute,
jedoch mit Mängel in der Innenverteidigung. :info:

Dahmen wieder Super gehalten. :richtig:
Schiri war gut, hat sich die Szene beim 1 : 0 draußen "wenigstens lange angeschaut" (nicht so faul wie "die meisten SR." über die ich mich immer sehr ärgere) und hat richtig entschieden, denn Schlotterbeck stieß Demi zuerst und das hat wohl den Ausschlag gegeben, dass das Tor galt. :richtig:

Der FCA holte das von mir erwartete Remis, hatte dabei aber sehr viel Glück, denn die Dortmunder vergaben weit mehr Chancen, als der FCA, Ja! :bier:

https://www.fcaugsburg.de/detail/video/ ... 23-24-6444
Nur der FCA und der FSV Wehringen
https://ichbineinwehringer.jimdofree.com

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste