Klassik

Hier kann über Musik/TV-Themen diskutiert werden
forest

Re: Klassik

Beitrag von forest » Do 31. Mär 2016, 22:07




Langani
Beiträge: 33
Registriert: Fr 6. Nov 2015, 23:08

Re: Klassik

Beitrag von Langani » Fr 15. Jul 2016, 22:25


Benutzeravatar
外国人
Beiträge: 800
Registriert: Mi 9. Sep 2015, 14:20
Wohnort: 地球行星,欧洲大州,德意志联邦共和国,巴伐利亚省,奥格斯堡市中心

Re: Klassik

Beitrag von 外国人 » Sa 16. Jul 2016, 08:21

J. S. Bachs "Magnificat", ein ganz wunderbares Kleinod barocker sakraler Musik:

[bbvideo=853,480]https://youtu.be/xHYdnG12Knk[/bbvideo]
我是真的。那个白痴是假的!

Gast_7
Beiträge: 1090
Registriert: Mi 9. Dez 2015, 08:08

Re: Klassik

Beitrag von Gast_7 » Do 7. Dez 2017, 18:02

Lang Lang —— Flight of the Bumblebee

[bbvideo=560,315]https://www.youtube.com/watch?v=ptRsnhiP1dc[/bbvideo]
-

Gast_7
Beiträge: 1090
Registriert: Mi 9. Dez 2015, 08:08

Re: Klassik

Beitrag von Gast_7 » So 10. Jun 2018, 18:08

Jetzt muß mal wieder die "Königin der Nacht" ran ...
gesungen von der vielleicht besten Sopranistin aller Zeiten

[bbvideo=560,315]https://www.youtube.com/watch?v=Xn8PKEZv1_E[/bbvideo]


Aber die Damrau, siehe #16, steht ihr eigentlich um nichts nach.
-

Gast_7
Beiträge: 1090
Registriert: Mi 9. Dez 2015, 08:08

Re: Klassik

Beitrag von Gast_7 » Di 17. Jul 2018, 18:31

Einer meiner Lieblingsklassiker:

Der Gefangenenchor - Nabucco - Verdi ("der hat schon was ....")

-

Benutzeravatar
MrACE
Beiträge: 2997
Registriert: Di 8. Sep 2015, 18:33
Wohnort: Großaitingen
Kontaktdaten:

Re: Klassik

Beitrag von MrACE » Di 17. Jul 2018, 19:26

Habe ganz wenig Ahnung von Klassik, aber das lief häufig bei meinen Großeltern in den 50er+ 60er Jahren!
Haller schon in der Jugend, Riedle, Veh und Schuster groß werden sehen und auch noch mit dem FCA an der "Anfield road" gewesen zu sein, mehr geht in einem Augsburger Leben eigentlich gar nicht.
"Augschburger" besser geht eh nicht.

Gast_7
Beiträge: 1090
Registriert: Mi 9. Dez 2015, 08:08

Re: Klassik

Beitrag von Gast_7 » Mi 18. Jul 2018, 17:46

MrACE hat geschrieben:
Di 17. Jul 2018, 19:26
Habe ganz wenig Ahnung von Klassik, aber das lief häufig bei meinen Großeltern in den 50er+ 60er Jahren!
Glückwunsch - zu Deinen Großeltern :richtig:
-

Gast_7
Beiträge: 1090
Registriert: Mi 9. Dez 2015, 08:08

Re: Klassik

Beitrag von Gast_7 » Di 7. Aug 2018, 16:54

Etwas Klassik ist in unserer Zeit gar nicht mal so schlecht.

Von einem der größten deutschen Liederkomponisten, Franz Schubert,
interpretiert durch einen der größten deutschen Liedersänger, Hermann Prey

-

Gast_7
Beiträge: 1090
Registriert: Mi 9. Dez 2015, 08:08

Re: Klassik

Beitrag von Gast_7 » So 26. Aug 2018, 17:33

Manche sagen es sei die beste Interpretation des Wolgaliedes aus dem Zarewitsch.

Fritz Wunderlich.

Ein klein wenig Gänsehaut kann da schon entstehen...

-

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste