Ordnungsruf

hier können Anregungen, Wünsche und Kritik für das Forum gepostet werden.
Antworten
Benutzeravatar
外国人
Beiträge: 820
Registriert: Mi 9. Sep 2015, 14:20
Wohnort: 地球行星,欧洲大州,德意志联邦共和国,巴伐利亚省,奥格斯堡市中心

Re: Ordnungsruf

Beitrag von 外国人 » Mi 26. Feb 2020, 16:24

Kaum reinkarniert, schon wieder am Giftspritzen Bild.

Manche ändern sich nie…


随着我生命中的每一天,能舔我屁股的人不可避免地增多。

Benutzeravatar
thai.fun
Beiträge: 2172
Registriert: Fr 9. Okt 2015, 19:30
Wohnort: Zürich

Re: Ordnungsruf

Beitrag von thai.fun » Mi 26. Feb 2020, 16:29

外国人 hat geschrieben:
Mi 26. Feb 2020, 16:24

Manche ändern sich nie…
... doch!?. Male mal einen Weisen Schwarz an!? :jubel:
... der werfe den ersten Steintisch!

nomoi II
Beiträge: 388
Registriert: Mi 26. Feb 2020, 07:38

Re: Ordnungsruf

Beitrag von nomoi II » Mi 26. Feb 2020, 16:59


Gast_7
Beiträge: 1090
Registriert: Mi 9. Dez 2015, 08:08

Re: Ordnungsruf

Beitrag von Gast_7 » Mi 26. Feb 2020, 17:03

nomoi II hat geschrieben:
Mi 26. Feb 2020, 13:27
Also,
Nomoi II – wie ich selbst ein wenig befürchtet hatte.

Kurzbegründung:


1. Entgegen einer Behauptung hier:

ich habe noch NIEMALS den Beitrag eines Users mutwillig zerstört.
Der das behauptet, kann mit angebrachter Kritik nicht umgehen, jetzt muss er wohl versuchen damit zu überleben.

2. Mit der Userin SLR bin ich bekannt seit Jahren, als ich als einer der „Aktivisten“ gegen die Treppe am FFT
mir die Finger beim AZ-Forum wund getippt habe -wir "sogar" auf die Straße gingen,
SLR hat uns wortgewandt unterstützt.

Schließlich konnten wir Streiterlein einen Teilerfolg gegen Frau V. erzielen,
weil ich ihren Machenschaften mit dem OB W. auf die Spur kam und an dessen letztem Amtstag diese gewaltig einbremste.
Die Treppe steht, die Nutzung tendiert gegen Null, wie vorhergesagt.
Der gewünschte Partyservice im Turm kam nicht zustande, trotz des "Abtrittes" der in die Oberflächenwasserleitung geführt wurde :no:
Der FFT ist verschandelt, trotzdem.

3. Bei „Klartexters“ (entgegen seiner mahnenden Wort) wird hämisch geschrieben, SLR sei mit Anstrengung hier allein auf weiter Flur.

Gut Ding will Weile haben und ich biete jetzt gelegentlich auch meinen Senf "scho wieder oiner mehr.)

'Ich warte nur noch auf die von oben erwähntem User „angeprangerten“ Formulierungen von @forest,
hintergründig aber SCHON verständlich, dann wird Alles gut!

4. Möchte meine Begeisterung für den Ski- Bergsport weitergeben, aber auch von den Aktivitäten erzählen,
wenn ich mit meiner Frau als Volunteer unterwegs bin, wie ab morgen:
https://www.berchtesgaden.de/special-olympics

oder dann im im Juni in MUC bei der EURO-UEFA.
Schade - nicht daß Du wieder da bist sondern auch nboch Wasser die Mühlen einere gewissen Person bist.
Ich warte immer noch auf eine Aktion des Admin.
Ist schon ein seltsamer Typ.
-

nomoi II
Beiträge: 388
Registriert: Mi 26. Feb 2020, 07:38

Re: Ordnungsruf

Beitrag von nomoi II » Mi 26. Feb 2020, 17:14

ikarus hat geschrieben:
Mi 26. Feb 2020, 17:03
Schade - nicht daß Du wieder da bist sondern auch nboch Wasser die Mühlen einere gewissen Person bist.
Ich warte immer noch auf eine Aktion des Admin.
Ist schon ein seltsamer Typ.

Da ich ein regelrechter Freund der Bäume bin, halt ich es in diesem Fall ganz besonders mit der Eiche! :bier:

Benutzeravatar
FCAler
Beiträge: 1914
Registriert: Mo 9. Mai 2016, 15:18
Wohnort: 86517 Wehringen
Kontaktdaten:

Re: Ordnungsruf

Beitrag von FCAler » Sa 29. Feb 2020, 18:39

FCAler hat geschrieben:
Di 25. Feb 2020, 19:17
[/color][/b]

Danke Josef,
das war dann doch mal wieder ein sooo sehr "aufbauender" Beitrag für mich. ;)
Für heute bin ich erstmal bedient, ist ja auch Faschingsdienstag! :bier:

Und ich sagte vor Kurzem in einem anderen Betrag noch ............ :confus:
Aber lassen wir das. :diabolo:
Lieber Josef,
dann will ich doch nochmal, noch nicht als „Geflüchteter“ zu meinem letzten Beitrag etwa Wichtiges anhängen, das ich ähnlich auch so auch im Treff eingestellt habe, und den Beitrag voll und ganz auf die beiden Foren abgestimmt habe. Ich lasse natürlich auch wieder beswusst die Eingangsache zum Treff weg, weil das hier keine unbedingte Rolle spielen braucht.
Sehr wohl hat das von „mir eingestellte Zitat“ etwas sehr Wichtiges zu sagen!
Da gibt es doch einen alten bekannten Spruch von Adenauer: Was interessiert mich mein Geschwätz von gestern!

Ein andere User (wer das wohl ist?) hat Dir das "Notwendige" dazu schon aufgezeigt und von mir gibt es noch den Rat dazu und lese bitte Nachfolgendes gut durch, was ich versucht habe dem Klartexter im Treff und nun Dir hier im Blick beibringen will. :richtig:

Du kannst es von mir aus in die Tonne treten, oder meine Warnung beherzigen, das liegt ganz bei Dir.

Traue nie falschen Freunden!


Und ich glaube,
dass ich den Beitrag ab hier, nun da ohne Weiteres beginnen kann und so in den Blick zu stellen, was sein muss muss eben sein! :joint:

Übrigens, ich erbitte im Treff,
bestimmt kein Asyl, weil mir im Blick eine kleine Laus über die Leber gelaufen ist, wie das ja der über schlaue Leo propagiert hat. :jubel:
NEIN,
ich nehme mir nur ganz einfach das Recht heraus, das „Geflüchtete“ und „Wiedergekommene“ mit neuem Nick, (Da sind ja in letzter Zeit einige dazu gekommen) oder dem alten Nick, für ganz selbstverständlich in Anspruch nehmen und dürfen!
Das sollte dann doch auch mein gutes Recht sein dürfen, oder? :bier:

Ich werde in einem weiteren Beitrag, aber nur im Treff, dem überaus gütigen Don Cat eine Antwort nachreichen, weil es ja wohl sein Ziel ist/war, mich aus der Reserve zu locken. Das kann er gerne haben, damit der Thread wieder lustiger wird, man darf darauf gespannt sein! :haha:

Ich hoffe, dass das so geht wie ich mir das im Moment des Schreibens vorstelle, nämlich, dass man in ein Zitat auch eine Word, oder PDF-Datei einbringen kann, um den Thread nicht zu unübersichtlich zu gestalten und das Geschriebene dann aufmachen kann.

Jede/r weiß,

dass ich in beiden Foren, wo ich derzeit nur noch schreibe und vor allem mitlese, ich verschiedene User einfach nicht ausstehen kann.

Besonders eben die, die sich selbst als die „Größten“ halten auf die ein Forum nicht verzichten kann/darf. Die sich selbst immer als Forums-Retter aufspielen und glauben ein Segen für ein Forum zu sein. In Wirklichkeit aber ein Übel für jedes Forum sind, wenn ich da dann so „warme Worte“ hüben wie drüben in den beiden Foren lesen muss, dann könnte ich nur noch kotzen und zwar Kübelweise!
Ich kann verschiedene Leute einfach nicht verstehen, die diesem selbsternannten Forengreis so eine Ehrerbietung darbringen können und ihm immer und immer wieder verzeihen und seine “lästigen“ E-Mail Nachrichten beantworten (habe ich leider viel zu lange getan und mir seine Wanderungen angesehen) verschwendete Zeit kann ich heute da nur noch sagen!
Dieser noble Herr (und deshalb muss das jetzt auch hier rein) nicht nur drüben, einmal ganz deutlich angesprochen werden, ist einer der größten Foren-Zerstörer, der immer wie das schon mal der Leo, völlig richtig angesprochen hat, immer dann in einem Forum auftaucht, wenn schlechte Stimmung herrscht, wo er sich dann selbst beweihräuchern kann.

Warum tue ich das jetzt?
Ja eben deshalb, weil er mich hier vor nicht allzu langer Zeit, nämlich am 13. September 2019, im Forum-Board: so gereizt hat, dass ich das jetzt auch drüben, mal erwähnen musste!

Wie schön es hier doch hier ist:
Zitat:
Schön zu sehen, dass sich manches nie ändert!
Immer noch der selbstgerechte Pharisäer
Ich habe darauf nur mit dem „verwirrten/confusen“ Smilie darauf geantwortet, weil ich mich schon sehr lange nicht mehr mit dem User befasst habe, oder irgendwo auf ihn geantwortet habe! :richtig:
(Nach meinem Leitsatz: Sie ignoriere ich doch nicht mal)

Da stellt sich dann schon die Frage: Wer ist dann der Ober-Pharisäer, wenn man vor Kurzem, bei den Streitereien "drüben" (ich weiß nicht mehr war es zu Puk`s Tot, oder woanders) ist mir zu blöd den Thread raus zu suchen, was dort der „edle Herr“ von sich gegeben hat:
Zitat:
Er möchte sich beim FCAler entschuldigen, der wohl als Einziger schnell erkannt hat, um was für einen Menschen, bei Don Cat handelt/gehandelt hat oder so ähnlich, waren seine Worte!
Da darf man dann schon die Frage stellen, ob das wohl schon beginnende Alters-Demenz ist, was ja in unserem Alter (bin ja auch so alt) leider immer mehr passiert. :heul:
Ich weiß von was ich spreche, nämlich nicht von mir aber von meinen vier älteren Schwestern, eine davon Gott sei Dank schon verstorben!

Sollte es bei ihm nicht der Fall sein, dann ist wohl von seinem selbst eingestellten Beitrag seiner „früheren“ gleichen Sucht" in den Zwist-Gesprächen mit PuK, wohl doch etwas zurück geblieben, das wohl auch unheilbar ist.
Nämlich seine übergroße Selbstsucht, der Größte, der Beliebteste, der Gebildetste, der Seligmacher eines jeden Forums überhaupt auf Gottes Erdboden usw. ist. So einen „überaus wichtigen“ User darf und kann kein Forum der Welt gehen lassen! Nein, jedes Forum muss auf seine Grütze die er immer wieder von sich gibt, immer und immer wieder eingehen! :idiot:
So zumindest sein Selbstverständnis.

Tut mir leid,
wenn ich nun so eine Abrechnung präsentieren muss, ich der völlig ungebildete Volksschüler, mit seinen völlig ungalanten Umgangsformen, der sich zutraut, Arsch---löcher auch als Arsch---loch zu benennen, weil es stimmt. :richtig:
Das trifft aber in diesem Fall bei dem Ausdruck, dass er ein Arsch---loch ist, auf einen anderen User zu, wobei es aber hiervon, hüben wie drüben ziemlich viele dieser Löcher gibt.
Und wenn ich jemanden als Hecken---schütze bezeichne, dann ist das so, denn ich weiß warum ich das mache und manche User einfach nicht ab kann!

Ich will hier nur kurz den User Martin ansprechen,
er ist bestimmt kein Freund von mir (wen, könnte ich hier und dort, eigentlich als Freund/in bezeichnen???)
Er hat schon sehr heftige und deftige Beiträge "drüben" rein gestellt, ich wäre da wohl längst nicht mehr da!
Aber ob da gerade der angesprochen User oben, sich sooo viel anders verhalten hat in seinen Antworten gegenüber Puk, Don Cat, oder eben Martin, da sehe ich doch ganz große Zweifel, das sollte dann doch jeder User und vor allem der Klartexter und auch Auri, mal ganz „ehrlich“ für sich selbst beantworten! :diabolo:


Ich habe dann folgendes geschrieben:
Lieber Walter,
Du kannst den Betrag jetzt ganz schnell löschen/entsorgen, das ihn nicht jede/r zu lesen bekommt. Bedenke dabei jedoch, dass dieser Beitrag nicht verloren geht, denn den wird man auch im Thread: Ordnungsruf im Nachbar-Form Blick lesen können, wenn ich da dem Auri,
eben dem Josef, dem ich vertraut und immer unterstützt habe, auch die Meinung geigen werde!
Die Haupt-Strategen tummeln sich ja auch im anderen Forum, mit den bekannten User-Namen, aber auch mit Fake-Usernamen, das ich persönlich auf das Größte verurteile!
Warum können diese Schattenmänner, nicht zu Ihrem Ursprungs-Nick stehen?
Bei mir wären diese Typen längst rausgeflogen, wenn ich etwas nur zu sagen hätte, habe ich aber nicht, genauso wie bei der CSU!
Das war das Wort nicht zum Sonntag,
sondern zum FCA-Spiel wo ich mich über ein Remis sehr freuen würde, weil es eben sehr, sehr wichtig für den Klassenerhalt wäre!
Leider jedoch wurde das mögliche Remis zum 3 :3 durch eine 100%ige Kopfball-Chance in der Nachspielzeit zum vergeigt.

P.S. Lieber Josef,
seit Deinem letzten Beitrag, ist es dann wohl bei dem von mir schon befürchteten Strohfeuer geblieben und Sophie und Andere sollen wohl die Stellung für Dich halten, schön ausgedacht. :lol:

Grüße vom FCAler
Franz
Zuletzt geändert von FCAler am Sa 29. Feb 2020, 19:09, insgesamt 2-mal geändert.
Nur der FCA und der FSV Wehringen

Benutzeravatar
Athineos
Beiträge: 1744
Registriert: Di 8. Sep 2015, 10:56
Wohnort: Linksrheinisch nahe Bonn

Re: Ordnungsruf

Beitrag von Athineos » Sa 29. Feb 2020, 18:47

FCAler hat geschrieben:
Sa 29. Feb 2020, 18:39

Dieser noble Herr (und deshalb muss das jetzt auch hier rein) nicht nur drüben, einmal ganz deutlich angesprochen werden, ist einer der größten Foren-Zerstörer, der immer wie das schon mal der Leo, völlig richtig angesprochen hat, immer dann in einem Forum auftaucht, wenn schlechte Stimmung herrscht, wo er sich dann selbst beweihräuchern kann.


Grüße vom FCAler
Franz


Dieser noble Herr verzichtet darauf, hier auf Ihr Geschreibsel einzugehen, da ich nichts davon halte, in diesem Forum Geschehnisse aus dem anderen zu verarbeiten.
Ich antwortete " drüben ", dort passt es hin.
Grüße vom A ... loch
WR
Μολών λαβέ!

Benutzeravatar
thai.fun
Beiträge: 2172
Registriert: Fr 9. Okt 2015, 19:30
Wohnort: Zürich

Re: Ordnungsruf

Beitrag von thai.fun » Sa 29. Feb 2020, 18:56

FCAler hat geschrieben:
Sa 29. Feb 2020, 18:39

Das war das Wort nicht zum Sonntag,
sondern …
… das Wort über den Maschendrahtzaun rüber. :heul:
Hab jedes Wort gelesen (auch die Blauen) aber nicht wie der "Josef" zu 90% verstanden, sondern so als Schweizer "Maria" nur zu 25% verstanden. :confus:
Das geht mir aber bei den meisten Predigten zum Sonntag (oder den Geschichte von Josef und Maria) so! :haha:
Zuletzt geändert von thai.fun am Sa 29. Feb 2020, 19:11, insgesamt 1-mal geändert.
... der werfe den ersten Steintisch!

Benutzeravatar
FCAler
Beiträge: 1914
Registriert: Mo 9. Mai 2016, 15:18
Wohnort: 86517 Wehringen
Kontaktdaten:

Re: Ordnungsruf

Beitrag von FCAler » Sa 29. Feb 2020, 19:10

thai.fun hat geschrieben:
Sa 29. Feb 2020, 18:56
… das Wort über den Maschendrahtzaun.
Hab jedes Wort gelesen (auch die Blauen) aber nicht wie der "Josef" zu 90% verstanden, sondern so als Schweizer "Maria" nur zu 25% verstanden. :confus:
Das geht mir aber bei den meisten Predigten zum Sonntag (oder den Geschichte von Josef und Maria) so! :haha:
Die blauen Worte,
nur der besseren Übersicht wegen, was mir nämlich sehr wichtig erscheint und es dadurch heraus stellen will! :richtig:
Zuletzt geändert von FCAler am Sa 29. Feb 2020, 19:45, insgesamt 1-mal geändert.
Nur der FCA und der FSV Wehringen

Benutzeravatar
thai.fun
Beiträge: 2172
Registriert: Fr 9. Okt 2015, 19:30
Wohnort: Zürich

Re: Ordnungsruf

Beitrag von thai.fun » Sa 29. Feb 2020, 19:14

FCAler hat geschrieben:
Sa 29. Feb 2020, 19:10
Die blauen Worte,
nur der besseren Übersicht wegen, was mir nömlich sehr wichtig erscheint und es dadurch heraus stellen will! :richtig:
… ich weiss ich weiss. Dein Markenzeichen! Etwas zwischen den einödigen, oder heisst das eintönigen, Beiträgen und denen die Plakate anstelle Beiträge hier eindrucken. :jubel:
... der werfe den ersten Steintisch!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste