Ordnungsruf

hier können Anregungen, Wünsche und Kritik für das Forum gepostet werden.
Antworten
Benutzeravatar
SLR
Beiträge: 1175
Registriert: Fr 29. Jul 2016, 08:36

Re: Ordnungsruf

Beitrag von SLR » Fr 21. Feb 2020, 12:23

MrACE hat geschrieben:
Fr 21. Feb 2020, 12:07
Ich bitte hier nochmal, keine alten Gefechte aus anbderen Foren hier aufzumachen.
Wer schreiben will kan dies gerne hier tun, einfach so wie er selbst angesprochen werden will!
Ich will mich bemühen, bzw. habe schon. Aber vllt. könnte man auch User Bittersüß, der offensichtlich nur daran interessiert ist, gleich wieder einen unschönen Ton reinzubringen - aus welcher Veranlassung auch immer - ihm hat man ja nichts getan - nahe legen, etwas freundlicher zu agieren.


"Dies ist ein Antiterroranschlag des Asozialen Netzwerkes"

Benutzeravatar
SLR
Beiträge: 1175
Registriert: Fr 29. Jul 2016, 08:36

Re: Ordnungsruf

Beitrag von SLR » Fr 21. Feb 2020, 12:39

FCAler hat geschrieben:
Fr 21. Feb 2020, 11:16

I
Liebe Sophie, jetzt hätte ich nur von Dir noch gerne eine Antwort, welche Teile Du von meinem Beitrag "nicht" gut beurteilen kannst? :bier:


Grüße vom FCAler
Franz


Du fandest es Ende des Jahres unpassend, dass ich dem User nomoi bei der Verabschiedung mit auf den Weg gab, er solle doch irgendwann zurückkommen, vllt. etwas moderater. Hier hattet ihr ja offenbar auch Gerangel.

Ich will gar nichts beschönigen, nur darauf verweisen, dass andere dich in Foren schon ähnlich bewertet haben oder das noch tun. (Stichwort Heckenschütze) Diesem habe ich vor langer Zeit zu so einem Anlass mal geschrieben, dass ich es nicht mag, wenn sich die Leute ihre Foren nach Gusto zusammenstellen wollen. Wenn man das möchte, muss man selbst eines aufmachen und sich die Leute dazu einladen, die man da haben will.

Wenn jeder sich simsalabim einen User aus dem Forum wegwünschen könnte. Was glaubst du wieviele am Ende übrig blieben?

Natürlich birgt das immer die Gefahr, dass wegen einem unkommoden User andere flüchten. Es ist im Grunde Aufgabe der Forumsleitung, dafür Sorge zu tragen, dass keiner zu sehr aus dem Ruder läuft. Das hat auch in meinen Augen nicht immer gut funktioniert, weil es zu liberal gehandhabt wurde. Mag für Klartexter vllt. auch als Geschäftsmann schwierig gewesen sein, User, die auch Kunden waren, im Forum härter anzupacken (Hast du darüber schon mal nachgedacht?) Ich weiß es nicht, waren halt meine Überlegungen dazu. Der Admin. Mike, der ihn eine Weile vertrat, hat das im Wesentlichen nach meinem Gefühl ganz gut gemacht, auch wenn er ein wenig übers Ziel hinausgeschossen ist, mit Änderungen im Forenbereich, die es nicht unbedingt gebraucht hätte.

Das ist der einzige Punkt, in dem ich anderer Meinung bin als du. Ich bin mit ihm so weit ganz gut zurecht gekommen. Wie du auch schreibst: Wald rein raus. Bleibt immer nur die Frage: Wer rief als Erster? :D Aber bitte, jetzt keine ausufernde Diskussion darüber - nur weil du gefragt hast.
"Dies ist ein Antiterroranschlag des Asozialen Netzwerkes"

Benutzeravatar
FCAler
Beiträge: 1914
Registriert: Mo 9. Mai 2016, 15:18
Wohnort: 86517 Wehringen
Kontaktdaten:

Re: Ordnungsruf

Beitrag von FCAler » Fr 21. Feb 2020, 14:09

SLR hat geschrieben:
Fr 21. Feb 2020, 12:39
Du fandest es Ende des Jahres unpassend, dass ich dem User nomoi bei der Verabschiedung mit auf den Weg gab, er solle doch irgendwann zurückkommen, vllt. etwas moderater. Hier hattet ihr ja offenbar auch Gerangel.
Ich kann mir nur vorstellen, dass es Dir das Skifahren vom @nomoi, angetan hat (Frage: warum hat er sich überhaupt hier angemeldet?) er wusste doch wer hier war, oder? Auf den @restless bin ich mit keinem Wort eingegangen, weil der mir einfach zu blöd ist/war, der hat doch nur provoziert, wo es nur ging! :idiot:

Gleiches wegen dem Skifahren, gilt doch auch @forest, dass der Dich fasziniert, mit seinen meist hintergründigen, oft in unverständlicher Form zusammen gereimte Beiträge (schon im AZ-Forum) das war doch so, wie Du mir mal bestätigt hast, oder?
Was Dir an manchen Menschen gefällt, das braucht mir noch lange nicht gefallen, das ist doch jedermanns Recht, oder? :richtig:
Ich kann mich nicht erinnern, dem Kerl irgendwann mal etwas getan zu haben, bis er auf mich losgegangen ist. Ich weiß nicht warum und weshalb (wahrscheinlich haben ihm meine Aussagen zum "Drehhofer" nicht gefallen) seinem Idol.
Nach so einem Anlass und vor allem, weil er dann viele Kopien vom Blick (und deshalb gehört das eben auch hier rein in den Blick) in den Treff kopiert hat, wurde er für mich "berechtigt" der Heckenschütze aus dem Hinterhalt. Moderator Dieter, hier war ja nach seinen Worten im Treff gar nicht angemeldet, sodass er die "Sauereien" die forest drüben veranstaltet hat, gar nicht mitbekommen hat. Das hast Du scheinbar verdrängt, warum er sich damals wahrscheinlich aus Scham das erstemal im Treff, abgemeldet hat. Deshalb, wurde er für mich "berechtigt" der Heckenschütze aus dem Hinterhalt. :down:

Moderator Dieter war, nach seinen Worten im Treff gar nicht angemeldet war, sodass er die "Sauereien" die @forest drüben veranstaltet hat, gar nicht mitbekommen hat. Das hast Du scheinbar verdrängt, warum er sich damals wahrscheinlich aus Scham, das erstemal im Treff abgemeldet hat. :down:

Ich will gar nichts beschönigen, nur darauf verweisen, dass andere dich in Foren schon ähnlich bewertet haben oder das noch tun. (Stichwort Heckenschütze) Diesem habe ich vor langer Zeit zu so einem Anlass mal geschrieben, dass ich es nicht mag, wenn sich die Leute ihre Foren nach Gusto zusammenstellen wollen. Wenn man das möchte, muss man selbst eines aufmachen und sich die Leute dazu einladen, die man da haben will.
Das hat mir der Klartexter in der letzten PN auch mitgeteilt, dass einige User verlangt hätten mich raus zu schmeissen, ist mir nicht neu.
Dazu kann ich nur sagen, ich kann mir denken wer das alles war und habe auch Beiträge dieser Personen kaum mehr beantwortet.
Wenn jeder sich simsalabim einen User aus dem Forum wegwünschen könnte. Was glaubst du wieviele am Ende übrig blieben?
Richtig, nicht allzuviele! :lol:
Natürlich birgt das immer die Gefahr, dass wegen einem unkommoden User andere flüchten.


Ich glaube sooo viele sind wohl wegen mir nicht geflüchtet, dass sich einige über mich geärgert haben, das hat mich eher erfreut. :haha:

ja, vielleicht bin ich ja zu blöd dazu, das zu bedenken, nur muss ich immer wieder feststellen, dass das mit der Gleichbehandlung weder hier noch wie dort funktioniert,bzw. hat. Eben weil man seine Lieblinge bevorzugt und nichts dagegen tut, die Bösen jedoch wegen dem Gleichen, abstraft und da werde ich eben sauer!
Das gilt auch für Deinen sooo gerechten Mike unten mit. :joint:

Der Admin. Mike,
der ihn eine Weile vertrat, hat das im Wesentlichen nach meinem Gefühl ganz gut gemacht, auch wenn er ein wenig übers Ziel hinausgeschossen ist, mit Änderungen im Forenbereich, die es nicht unbedingt gebraucht hätte.

Das ist der einzige Punkt, in dem ich anderer Meinung bin als du. Ich bin mit ihm so weit ganz gut zurecht gekommen. Wie du auch schreibst: Wald rein raus. Bleibt immer nur die Frage: Wer rief als Erster? :D Aber bitte, jetzt keine ausufernde Diskussion darüber - nur weil du gefragt hast.
Da muss ich Dir leider eines sagen, da müsste ich mich schon ganz sehr schwer täuschen, das war nicht der, für den ihn Klartexter ausgab, mehr sog i net. :diabolo:


Bestimmt keine ausufernde Diskussion,


deshalb beantworte ich Deine Antwort, auch nur zwischen Deinen Zeilen als Zitat. :richtig:

Schließlich soll ein Forum ja zu Diskussionen anregen, ansonsten kann man es auch gleich schließen und manchmal muss man eben auf "alte Vorfälle" zurück kommen, sodass auch "Unbeteiligte" sich in einen hinein versetzen können. :richtig:
Wenn das nicht gewünscht ist, kann man das auch lassen, ob es aber was bringt, da habe ich meine Zweifel. :confus:

Jeder Moderator versteht halt leider nicht,
was den Einen oder Anderen bewegt etwas zu schreiben!
Zum Moderator
allen gerecht zu werden, muss/sollte man halt geboren sein!

Alle schaffen das halt wohl nicht, obwohl sie es von sich glauben! ;)

Ende!
Nur der FCA und der FSV Wehringen

Bittersüß
Beiträge: 69
Registriert: Fr 26. Jul 2019, 10:15

Re: Ordnungsruf

Beitrag von Bittersüß » Fr 21. Feb 2020, 15:14

SLR hat geschrieben:
Fr 21. Feb 2020, 12:23
Ich will mich bemühen, bzw. habe schon. Aber vllt. könnte man auch User Bittersüß, der offensichtlich nur daran interessiert ist, gleich wieder einen unschönen Ton reinzubringen - aus welcher Veranlassung auch immer - ihm hat man ja nichts getan - nahe legen, etwas freundlicher zu agieren.
Wo war ich denn unfreundlich? Ist es unfreundlich, wenn man hier seinen Eindruck eines Beitrags darlegt? :confus:

Benutzeravatar
FCAler
Beiträge: 1914
Registriert: Mo 9. Mai 2016, 15:18
Wohnort: 86517 Wehringen
Kontaktdaten:

Re: Ordnungsruf

Beitrag von FCAler » Fr 21. Feb 2020, 15:20

Bittersüß hat geschrieben:
Fr 21. Feb 2020, 15:14
Wo war ich denn unfreundlich? Ist es unfreundlich, wenn man hier seinen Eindruck eines Beitrags darlegt? :confus:

Um mehr ehemalige,
oder neue User anzulocken, waren Ihre Antwort-Beiträge aber bestimmt nicht unbedingt geeignet. :richtig:
Darüber sollten Sie bitte nachdenken Herr oder Frau Unbekannte/r ;)
Zuletzt geändert von FCAler am Fr 21. Feb 2020, 15:53, insgesamt 1-mal geändert.
Nur der FCA und der FSV Wehringen

Bittersüß
Beiträge: 69
Registriert: Fr 26. Jul 2019, 10:15

Re: Ordnungsruf

Beitrag von Bittersüß » Fr 21. Feb 2020, 15:21

FCAler hat geschrieben:
Fr 21. Feb 2020, 14:09
Ich glaube sooo viele sind wohl wegen mir nicht geflüchtet, dass sich einige über mich geärgert haben, das hat mich eher erfreut. :haha:

ja, vielleicht bin ich ja zu blöd dazu, das zu bedenken, nur muss ich immer wieder feststellen, dass das mit der Gleichbehandlung weder hier noch wie dort funktioniert,bzw. hat. Eben weil man seine Lieblinge bevorzugt und nichts dagegen tut, die Bösen jedoch wegen dem Gleichen, abstraft und da werde ich eben sauer!
Ziemlich wirres Zeug.

Benutzeravatar
SLR
Beiträge: 1175
Registriert: Fr 29. Jul 2016, 08:36

Re: Ordnungsruf

Beitrag von SLR » Fr 21. Feb 2020, 15:29

Bittersüß hat geschrieben:
Fr 21. Feb 2020, 15:14
Wo war ich denn unfreundlich? Ist es unfreundlich, wenn man hier seinen Eindruck eines Beitrags darlegt? :confus:
Wenn man das ohne Kenntnisse der Hintergründe hämisch tut, ja.
"Dies ist ein Antiterroranschlag des Asozialen Netzwerkes"

Benutzeravatar
FCAler
Beiträge: 1914
Registriert: Mo 9. Mai 2016, 15:18
Wohnort: 86517 Wehringen
Kontaktdaten:

Re: Ordnungsruf

Beitrag von FCAler » Fr 21. Feb 2020, 15:29

Bittersüß hat geschrieben:
Fr 21. Feb 2020, 15:21
Ziemlich wirres Zeug.
Vielleicht für Sie,
falls Sie "Nachhilfe" brauchen, melden Sie sich einfach bitte! :bier:
Nur der FCA und der FSV Wehringen

Bittersüß
Beiträge: 69
Registriert: Fr 26. Jul 2019, 10:15

Re: Ordnungsruf

Beitrag von Bittersüß » Fr 21. Feb 2020, 15:37

SLR hat geschrieben:
Fr 21. Feb 2020, 15:29
Wenn man das ohne Kenntnisse der Hintergründe hämisch tut, ja.
Wenn ich hämisch werde dann sieht das anders aus, SLR.

Benutzeravatar
FCAler
Beiträge: 1914
Registriert: Mo 9. Mai 2016, 15:18
Wohnort: 86517 Wehringen
Kontaktdaten:

Re: Ordnungsruf

Beitrag von FCAler » Fr 21. Feb 2020, 15:55

Bittersüß hat geschrieben:
Fr 21. Feb 2020, 15:37
Wenn ich hämisch werde dann sieht das anders aus, SLR.

Hat man so etwas ähnliches,

nicht schon mal gelesen, hier wie dort? :haha:
Nur der FCA und der FSV Wehringen

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste