Kommunalwahl 2020

Alles über Augsburg - News & Infos aus der Augsburger Allgemeinen u.a.
Antworten
Benutzeravatar
SLR
Beiträge: 2350
Registriert: Fr 29. Jul 2016, 08:36

Re: Kommunalwahl 2020

#161

Beitrag von SLR » Di 12. Mai 2020, 15:14

Bogdan hat geschrieben:
Mo 11. Mai 2020, 13:10
Herr Weitzel nimmt sein Recht auf Rückkehr in den Verwaltung war. Er verzichtet auf das Mandat im Stadtrat.
Was hat Herr Weitzel vorher gemacht?
Herr Weitzel war vorher Kulturamtsleiter.

Hier nochmal eine schöne Ohrfeige für den ehemaligen Kulturreferenten von Peter Bommas.

https://www.daz-augsburg.de/kulturpolit ... ene-jahre/


"Dies ist ein Antiterroranschlag des Asozialen Netzwerkes"

Bogdan

Re: Kommunalwahl 2020

#162

Beitrag von Bogdan » Di 12. Mai 2020, 16:14

SLR hat geschrieben:
Di 12. Mai 2020, 15:14
Herr Weitzel war vorher Kulturamtsleiter.

Hier nochmal eine schöne Ohrfeige für den ehemaligen Kulturreferenten von Peter Bommas.

https://www.daz-augsburg.de/kulturpolit ... ene-jahre/
Danke für die Information.

Bogdan

Re: Kommunalwahl 2020

#163

Beitrag von Bogdan » Mi 27. Mai 2020, 17:25

Zitat: In Augsburg liegt der Grundsatz der Aufwandsentschädigung bei zirka 1600 Euro brutto. Wenn man Sitzungsgelder hinzuzählt, kommt ein fleißiger Stadtrat in Augsburg auf etwa 2000 Euro. Deutlich mehr als das zum Beispiel in Nürnberg der Fall ist.
Quelle des Zitates

Soso mehr als in Nürnberg.

Benutzeravatar
SLR
Beiträge: 2350
Registriert: Fr 29. Jul 2016, 08:36

Re: Kommunalwahl 2020

#164

Beitrag von SLR » Mi 27. Mai 2020, 17:59

Bogdan hat geschrieben:
Mi 27. Mai 2020, 17:25
Zitat: In Augsburg liegt der Grundsatz der Aufwandsentschädigung bei zirka 1600 Euro brutto. Wenn man Sitzungsgelder hinzuzählt, kommt ein fleißiger Stadtrat in Augsburg auf etwa 2000 Euro. Deutlich mehr als das zum Beispiel in Nürnberg der Fall ist.
Quelle des Zitates

Soso mehr als in Nürnberg.
Sie erwähnen den Clou der Geschichte ja gar nicht!

Die Veganer Partei hat den Antrag gestellt, aufgrund der coronabedingt zurückgehenden Einnahmen, die Sitzungsgelder solidarsich zu kürzen! Täterätättää. Tusch. Da darf man nun gespannt sein, wie sich die anderen Parteien dazu stellen werden.
"Dies ist ein Antiterroranschlag des Asozialen Netzwerkes"

Bogdan

Re: Kommunalwahl 2020

#165

Beitrag von Bogdan » Mi 27. Mai 2020, 21:14

SLR hat geschrieben:
Mi 27. Mai 2020, 17:59
Sie erwähnen den Clou der Geschichte ja gar nicht!

Die Veganer Partei hat den Antrag gestellt, aufgrund der coronabedingt zurückgehenden Einnahmen, die Sitzungsgelder solidarsich zu kürzen! Täterätättää. Tusch. Da darf man nun gespannt sein, wie sich die anderen Parteien dazu stellen werden.
Mir ist es egal wer den Antrag stellt. Es könnte auch die Partei der lila Strümpfe mit gelben Punkten sein. Es kommt immer auf den Inhalt und deren Umsetzbarkeit an.

Benutzeravatar
SLR
Beiträge: 2350
Registriert: Fr 29. Jul 2016, 08:36

Re: Kommunalwahl 2020

#166

Beitrag von SLR » Mi 27. Mai 2020, 21:49

Bogdan hat geschrieben:
Mi 27. Mai 2020, 21:14
Mir ist es egal wer den Antrag stellt. Es könnte auch die Partei der lila Strümpfe mit gelben Punkten sein. Es kommt immer auf den Inhalt und deren Umsetzbarkeit an.
???
"Dies ist ein Antiterroranschlag des Asozialen Netzwerkes"

Bogdan

Re: Kommunalwahl 2020

#167

Beitrag von Bogdan » Di 23. Jun 2020, 09:10

Die beiden letzten Referatsleiter stehen wohl fest.
Meldung aus der DAZ Augsburg

Bogdan

Re: Kommunalwahl 2020

#168

Beitrag von Bogdan » So 19. Jul 2020, 12:27

Herr Kiefer hat einen neuen Job gefunden. Er ist jetzt bei der Caritas Unternehmensjuist. Er soll neuen Bauprojekte betreuen.
Seine Leistung als Sozialreferent dürfte jeden bekannt sein.

Bogdan

Re: Kommunalwahl 2020

#169

Beitrag von Bogdan » Sa 8. Aug 2020, 12:36

Bericht über 100 Tage Schwarz - Grün

Im Bericht fehlt die Fahrpreiserhöhung ab 1. Juli. Auch fällt die Kostensteigerung des Prunkbaus weg.

Bogdan

Re: Kommunalwahl 2020

#170

Beitrag von Bogdan » Do 20. Aug 2020, 21:22

Augsburg verschiebt wegen Corona zahlreiche Bauvorhaben

und die Lage wird sich durch die extreme Kostensteigerung beim Prunkbau noch verschärfen. Es ist erst der Anfang.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste