V-Männer in Deutschland

Alle News & Infos aus ganz Deutschland
Antworten
Benutzeravatar
FCAler
Beiträge: 2472
Registriert: Mo 9. Mai 2016, 15:18
Wohnort: 86517 Wehringen
Kontaktdaten:

V-Männer in Deutschland

#1

Beitrag von FCAler » Fr 6. Mär 2020, 22:38

Anis Amri und kein Ende,
ich habe in den alten Threads durchgeschaut, aber leider nicht gefunden. Deshalb habe ich einen Thread über V-Männer in Deutschland aufgemacht, wo man künftige und vergangene Unzulänglichkeiten, besser Skandale über die miesen Tätigkeiten der Geheimdiestedienste aufführen kann!


Anschlag in Berlin
V-Mann erhebt Vorwürfe: "Wir hätten Amri stoppen können"

06.03.2020, 14:47 Uhr | AFP
Ein früherer V-Mann der Polizei sagt, der Anschlag auf dem Berliner Breitscheidplatz sei verhinderbar gewesen. Er habe mehrfach vor Amri gewarnt, doch die Behörden hätten nicht gehandelt.

Der frühere V-Mann der nordrhein-westfälischen Polizei im Fall Anis Amri erhebt laut "Spiegel" schwere Vorwürfe gegen die Sicherheitsbehörden. Das Attentat Amris im Dezember 2016 am Berliner Breitscheidplatz wäre zu verhindern gewesen, sagte der als "VP01" bekannt gewordene Informant dem Magazin laut Vorabmeldung vom Freitag. "Wir hätten ihn stoppen können, aber wir haben es nicht gemacht."

Er habe vielfach vor Amri gewarnt, die Warnungen seien aber erfolglos geblieben, sagte der Informant "VP01". Er war unter dem Decknamen Murat Cem in eine Islamistenzelle um den Hassprediger Abu Walaa eingeschleust worden und während der Ermittlungen im November 2015 auch auf Amri getroffen. Sofort habe Cem vor dem Tunesier gewarnt, schrieb der "Spiegel".

"Die wollten das nicht"

Es gibt wohl nichts Schlimmeres, als Geheimdienste,
die ohne, dass man sie je belangen würde, lügen und betrügen können, (Siehe auch die NSU-Fälle) dass sich die Balken biegen. :joint:
Die Justiz ist eindeutig auf einem Auge blind, wenn es um zwielichtige Behörden geht, dazu zähle ich eindeutig die Geheimdienste dazu.:diabolo:


Nur der FCA und der FSV Wehringen

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 13 Gäste