Die Ampel steht - Deutschland wird endlich wieder regiert

Alle News & Infos aus ganz Deutschland
Antworten
Benutzeravatar
FCAler
Beiträge: 6789
Registriert: Mo 9. Mai 2016, 15:18
Wohnort: 86517 Wehringen
Kontaktdaten:

Re: Die Ampel steht - Deutschland wird endlich wieder regiert

#91

Beitrag von FCAler » Di 30. Aug 2022, 20:30

FCAler hat geschrieben:
Di 30. Aug 2022, 18:15
https://www.t-online.de/nachhaltigkeit/ ... aufen.html

Bericht: Deutsche AKWs könnten noch länger am Netz bleiben

Ich bin immer noch guter Dinge,
dass ich mit meiner Befürwortung eines Streck-Betriebes der 3 AKW`s recht behalten werde!
:info:



Da wird aber der gscheite Klartexter und der Leo dann schauen

wenn es denn doch so kommt wie ich es immer prophezeit habe, aber dann lach ich mich "nur vielleicht tot" :haha: :lol:

Ist doch schön zu sehen,
dass im AZ-Forum der "Erste" schon ganz zahm zurück rudert, das hat nämlich der Leo im AZ-Forum geschrieben! :lach: :haha: :lol:
Jochen H., das Gegenteil ist der Fall: Wirtschaftsminister Habeck kann nun wider Erwarten bereits Ende August fast volle Gasspeicher vermelden, die notwendige Gasumlage wird sinnvoll angepasst, um Mitnahmeeffekte weitgehend zu vermeiden, und der vorübergehende Weiterbetrieb der AKW wird geräuschlos eingeleitet. Das ist pragmatische Politik, die von der großen Mehrheit der Grünen-Wähler gewollt und akzeptiert wird, auch wenn Ihnen das ziemlich stinkt. :)
So, so, jetzt ist auf einmal von geräuschlos die Rede,
vom gscheiden Leo, ich bin ja gespannt, wie sich der Klartexter da "raus winden" wird. :info:


Nur der FCA und der FSV Wehringen
https://ichbineinwehringer.jimdofree.com

Chinesenfrei
Beiträge: 112
Registriert: So 19. Jun 2022, 19:02

Re: Die Ampel steht - Deutschland wird endlich wieder regiert

#92

Beitrag von Chinesenfrei » Di 30. Aug 2022, 20:43

"(edit/mod/Verstoß Urheberrecht/Artikel kann über den Link gelesen werden/persönliche Angriffe auf andere Nutzer NUB 7.2 und 7.3)
(Quelle)

Der werte Herr F. W. aus W., wie man ihn kennt…
末日临近。

Benutzeravatar
FCAler
Beiträge: 6789
Registriert: Mo 9. Mai 2016, 15:18
Wohnort: 86517 Wehringen
Kontaktdaten:

Re: Die Ampel steht - Deutschland wird endlich wieder regiert

#93

Beitrag von FCAler » Di 30. Aug 2022, 22:18

Chinesenfrei hat geschrieben:
Di 30. Aug 2022, 20:43
"(edit/mod/Verstoß Urheberrecht/Artikel kann über den Link gelesen werden/persönliche Angriffe auf andere Nutzer NUB 7.2 und 7.3)
(Quelle)

Der werte Herr F. W. aus W., wie man ihn kennt…

Wenn schon werter Herr Robert M.

dann bitte auch alles komplett zitieren, nicht nur die "Rosinen heraus picken" die ihnen in ihr "sauberes Spiel" passen! :idiot:
VON
FRANZ WILDEGGER
18:28 Uhr
https://www.t-online.de/nachhaltigkeit/ ... aufen.html

Bericht: Deutsche AKWs könnten noch länger am Netz bleiben

Ich bin immer noch guter Dinge,
dass ich mit meiner Befürwortung eines Streck-Betriebes der 3 AKW`s recht behalten werde!

(edit/mod/Verstoß Urheberrecht/Artikel kann über den Link gelesen werden/persönliche Angriffe auf andere Nutzer NUB 7.2 und 7.3)
Nur der FCA und der FSV Wehringen
https://ichbineinwehringer.jimdofree.com

Benutzeravatar
thai.fun
Beiträge: 3292
Registriert: Fr 9. Okt 2015, 19:30
Wohnort: Zürich

Re: Die Ampel steht - Deutschland wird endlich wieder regiert

#94

Beitrag von thai.fun » Do 1. Sep 2022, 13:20

Krise ist kein Schicksal.
Deutschland redet sich schlecht
Ein Kommentar von Max Borowski
https://www.n-tv.de/wirtschaft/Deutschl ... 56106.html

"Deutschland starrt in den Abgrund: Die Börsenpreise für Strom und Gas sind auf bis vor Kurzem ungeahnte Höhen gesprungen. Wirtschaftsverbände warnen vor einem Zusammenbruch zentraler Branchen und massiven Jobverlusten. Selbst in der Regierung wird geraunt von drohender Massenarmut und möglichen Volksaufständen, sollten die Bürger durch weiter steigende Preise belastet werden. Der Euro verliert an Wert, die Inflation frisst unsere Ersparnisse auf. Menschen fürchten, im Winter ihre Wohnung nicht mehr heizen zu können.

Die Liste der akuten Probleme ließe sich noch eine ganze Weile fortsetzen:..."


Ich habe es ja Euch Deutschen schon öfters hier im Forum gesagt. Einigen ist das sauer aufgestoßen.
Jetzt sagen es euch die eigenen Medien. Wobei es ja gerade die Medien sind die sich auf Miesmacher wie AfD und auf Chronisch Cholerische Übersättigte stürzen. Übersättigt von Wohlfahrtstaat und einem der besten Lander der Welt wohnenden, usw. ... :jubel:

Benutzeravatar
FCAler
Beiträge: 6789
Registriert: Mo 9. Mai 2016, 15:18
Wohnort: 86517 Wehringen
Kontaktdaten:

Re: Die Ampel steht - Deutschland wird endlich wieder regiert

#95

Beitrag von FCAler » Sa 3. Sep 2022, 10:24

https://www.augsburger-allgemeine.de/po ... 18046.html

Ex-SPD-Chef Scharping: "Die deutsche Energie-Politik ist untauglich"


Recht hat er der ehemalige Ex-Vorsitzende der SPD

und Verteidigungsminister Rudolf Scharping mit dem Weiterlaufen lassen der 3 noch bestehenden AKW`s in Deutschland. :info:
Rudolf Scharping sieht in der Vorgehensweise der Regierung ein Risiko für den sozialen Zusammenhalt. Er fordert einen Weiterbetrieb der Atomkraftwerke.

Herr Scharping, Deutschland steckt in einem Energie-Dilemma. Windstrom aus dem Norden kann wegen fehlender Leitungen nicht ausreichend in den Süden transportiert werden, die meisten Atomkraftwerke wurden abgeschaltet und Gas ist viel zu teuer. Wie kommen wir da wieder raus?
Nur der FCA und der FSV Wehringen
https://ichbineinwehringer.jimdofree.com

Benutzeravatar
FCAler
Beiträge: 6789
Registriert: Mo 9. Mai 2016, 15:18
Wohnort: 86517 Wehringen
Kontaktdaten:

Re: Die Ampel steht - Deutschland wird endlich wieder regiert

#96

Beitrag von FCAler » Sa 3. Sep 2022, 17:18

https://www.t-online.de/nachrichten/deu ... lich-.html

Kühnert kritisiert Grüne: "Das ist brandgefährlich"

Die Erosin in der Ampel schreitet voran, wie lange kann das noch gutgehen? :info:
Einigen in der Politik seien die Maßstäbe verrückt, kritisiert SPD-Generalsekretär Kevin Kühnert. Er spielt damit auf die Gasumlage von Robert Habeck an.

SPD-Generalsekretär Kevin Kühnert hat die Politik der Grünen deutlich kritisiert. Während man wirtschaftlich gut dastehende Unternehmen mit der Gasumlage fördert, frage man die Menschen zeitgleich, ob sie "im Schrank noch einen Waschlappen haben".
Nur der FCA und der FSV Wehringen
https://ichbineinwehringer.jimdofree.com

Benutzeravatar
FCAler
Beiträge: 6789
Registriert: Mo 9. Mai 2016, 15:18
Wohnort: 86517 Wehringen
Kontaktdaten:

Re: Die Ampel steht - Deutschland wird endlich wieder regiert

#97

Beitrag von FCAler » So 4. Sep 2022, 12:48

https://www.t-online.de/nachrichten/deu ... epfen.html

Ampel will Übergewinne von Energiefirmen abschöpfen

Hoi, fällt der Ampel-Regierung doch einmal etwas Vernünftiges ein! :richtig:
Es geschehen noch Zeichen und Wunder! :info:
Die Regierung hat neue Entlastungen beschlossen. Darunter sind Einmalzahlungen für Studierende und Rentner sowie eine Strompreisbremse.

Nach wochenlanger Diskussion hat sich die Ampelkoalition auf ein drittes Entlastungspaket geeinigt.
Wie aus der Beschlussvorlage hervorgeht, hat das Paket einen Gesamtwert von mehr als 65 Milliarden Euro. Damit sei es größer als beide Pakete zuvor zusammen, wie Kanzler Olaf Scholz bei einer Pressekonferenz am Sonntag betonte.
Nur der FCA und der FSV Wehringen
https://ichbineinwehringer.jimdofree.com

Benutzeravatar
FCAler
Beiträge: 6789
Registriert: Mo 9. Mai 2016, 15:18
Wohnort: 86517 Wehringen
Kontaktdaten:

Re: Die Ampel steht - Deutschland wird endlich wieder regiert

#98

Beitrag von FCAler » So 4. Sep 2022, 21:00

https://www.t-online.de/nachrichten/deu ... epfen.html

Diese Maßnahmen umfasst das dritte Entlastungspaket

Da ist ja sogar etwa für die wirklich armen Leute dabei (solche wie ich) die sich sicherlich darüber freuen!
:info:
Die Regierung hat neue Entlastungen beschlossen. Darunter sind Einmalzahlungen für Studierende und Rentner sowie eine Strompreisbremse.
Nur der FCA und der FSV Wehringen
https://ichbineinwehringer.jimdofree.com

Benutzeravatar
messalina
Beiträge: 2094
Registriert: Di 8. Sep 2015, 19:39

Re: Die Ampel steht - Deutschland wird endlich wieder regiert

#99

Beitrag von messalina » Mo 5. Sep 2022, 18:51

Danke Ampel, es gibt kein Hakle feucht mehr :blink:
.
PSX_20220905_184757.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Vielleicht müsste man da einen Mann fragen

Benutzeravatar
FCAler
Beiträge: 6789
Registriert: Mo 9. Mai 2016, 15:18
Wohnort: 86517 Wehringen
Kontaktdaten:

Re: Die Ampel steht - Deutschland wird endlich wieder regiert

#100

Beitrag von FCAler » Mo 5. Sep 2022, 20:33

https://www.t-online.de/nachrichten/deu ... s-vor.html

Habeck: Müssen mit dem Schlimmsten rechnen

Ich merke schon,
der Habeck kommt gerade auf Samtpfoten zu Markus Söder gekrochen!
:info:
Im Zuge der Energiekrise hat die Bundesregierung den Weiterbetrieb von Atomkraftwerken geprüft. Wirtschaftsminister Habeck hat nun die Resultate vorgestellt.

Zwei AKWs sollen bis April als Reserve dienen
:blink: :happy:


Und:

https://www.t-online.de/nachrichten/deu ... land-.html

Spahn: "Eine bittere Enttäuschung für Deutschland"
Robert Habeck will zwei Atomkraftwerke länger am Netz lassen – am Atomausstieg aber soll festgehalten werden. Nun droht Streit in der Ampel-Koalition.

Von den drei verbliebenen Atomkraftwerken in Deutschland sollen zwei bis Mitte April als Notreserve dienen. Das erklärte Bundeswirtschaftsminister Robert Habeck am Montag während der Vorstellung der Ergebnisse eines zweiten Netzstresstests.

Lindner für AKW-Weiterbetrieb
:info:
Nur der FCA und der FSV Wehringen
https://ichbineinwehringer.jimdofree.com

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste