Bauernproteste

Alle News & Infos aus ganz Deutschland
Benutzeravatar
messalina
Beiträge: 2094
Registriert: Di 8. Sep 2015, 19:39

Re: Bauernproteste

#11

Beitrag von messalina » So 7. Jan 2024, 20:31

#solon# hat geschrieben:
So 7. Jan 2024, 18:50
Wortfilter. Ich war der Meinung, bin es eigentlich immer noch, daß das Thema des Threads die Vormoderation bedingt.
Ich werde eine Testreihe starten.
Im AZ-Forum alt wurden ausufernde Threads geschlossen: PuK schrieb einmal (sinngemäß): Ich weiß genau, wann ein Thread nach 24 oder 48 Stunden geschlossen wird. Recht hatte er.
Der Thread wo ich heute 10 Beiträge geschrieben hab, war manchmal vormoderiert, manchmal nicht. Auch seltsam.


Vielleicht müsste man da einen Mann fragen

#solon#
Beiträge: 66
Registriert: Di 9. Okt 2018, 18:26

Re: Bauernproteste

#12

Beitrag von #solon# » Mo 8. Jan 2024, 08:03

messalina hat geschrieben:
So 7. Jan 2024, 20:31
Der Thread wo ich heute 10 Beiträge geschrieben hab, war manchmal vormoderiert, manchmal nicht. Auch seltsam.
Ich habs nicht genau mitverfolgt - aber genau diesen Eindruck hatte ich auch schon mal. Dann wirds wohl stimmen, wenn wir schon 2 sind.
Vielleicht starte doch masl eine offizielle Anfrasge (eine andere läuft gerade ...)

Benutzeravatar
messalina
Beiträge: 2094
Registriert: Di 8. Sep 2015, 19:39

Re: Bauernproteste

#13

Beitrag von messalina » Mo 8. Jan 2024, 12:11

Au weia, Hilfe!
PSX_20240108_121015.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Vielleicht müsste man da einen Mann fragen

Benutzeravatar
thai.fun
Beiträge: 3292
Registriert: Fr 9. Okt 2015, 19:30
Wohnort: Zürich

Re: Bauernproteste

#14

Beitrag von thai.fun » Mo 8. Jan 2024, 13:08

Deutschland Pflügt sich rechtsseitig, ähh rechtzeitig Demonstrativ kaputt.

Benutzeravatar
leopold
Beiträge: 2536
Registriert: Fr 16. Okt 2020, 13:58

Re: Bauernproteste

#15

Beitrag von leopold » Mo 8. Jan 2024, 13:41

#solon# hat geschrieben:
Mo 8. Jan 2024, 08:03
Ich habs nicht genau mitverfolgt - aber genau diesen Eindruck hatte ich auch schon mal. Dann wirds wohl stimmen, wenn wir schon 2 sind.
Vielleicht starte doch masl eine offizielle Anfrasge (eine andere läuft gerade ...)
Es gibt nach meinen Informationen drei mögliche Kriterien für das Zurückhalten und die Moderation von Beiträgen:
- Wortfilter
- Thema
- Zeit

Kein Kriterium ist die Person, die schreibt.

Benutzeravatar
messalina
Beiträge: 2094
Registriert: Di 8. Sep 2015, 19:39

Re: Bauernproteste

#16

Beitrag von messalina » Mo 8. Jan 2024, 17:48

leopold hat geschrieben:
Mo 8. Jan 2024, 13:41

Kein Kriterium ist die Person, die schreibt.
Ich hab aber oft das Gefühl die anderen diskutieren im 5-Minutentakt hin und her und ihre Beiträge werden sofort angezeigt, aber wenn ich dann was schreib, kommt die Meldung "... wird vormoderiert". Das kann dann doch nicht an einem Wortfilter liegen wenn diese Meldung kommt? :blink:
Vielleicht müsste man da einen Mann fragen

Benutzeravatar
thai.fun
Beiträge: 3292
Registriert: Fr 9. Okt 2015, 19:30
Wohnort: Zürich

Re: Bauernproteste

#17

Beitrag von thai.fun » Mo 8. Jan 2024, 18:50

Und die Bauernproteste?
Hoffe die kleben vor Kälte heute nicht an ihren Joysticks ihrer Monstertraktoren fest. Wobei. Kleben ist doch in!?

Benutzeravatar
messalina
Beiträge: 2094
Registriert: Di 8. Sep 2015, 19:39

Re: Bauernproteste

#18

Beitrag von messalina » Di 9. Jan 2024, 00:43

thai.fun hat geschrieben:
Mo 8. Jan 2024, 18:50
Und die Bauernproteste?
Hoffe die kleben vor Kälte heute nicht an ihren Joysticks ihrer Monstertraktoren fest. Wobei. Kleben ist doch in!?
Kleben ist schon wieder out :happy:
.
cdd0805d-6b4c-4d45-8d5b-b45e8dfb1fdc.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Vielleicht müsste man da einen Mann fragen

#solon#
Beiträge: 66
Registriert: Di 9. Okt 2018, 18:26

Re: Bauernproteste

#19

Beitrag von #solon# » Di 9. Jan 2024, 07:44

leopold hat geschrieben:
Mo 8. Jan 2024, 13:41
Es gibt nach meinen Informationen drei mögliche Kriterien für das Zurückhalten und die Moderation von Beiträgen:
- Wortfilter
- Thema
- Zeit

Kein Kriterium ist die Person, die schreibt.
Klingt plausibel. Wenn dann sind diese Kriterien aber auch verknüpft.
Zeit - alleine. Nein. Heute wurde von mir z.T. direkt eingestellt oder ich kam in die Schlange der Vormoderation.
Jetzt interessierts mich. Ich frag heute mal an.

Klar (für mich auch): die Person ist kein Kriterium

Benutzeravatar
leopold
Beiträge: 2536
Registriert: Fr 16. Okt 2020, 13:58

Re: Bauernproteste

#20

Beitrag von leopold » Di 9. Jan 2024, 17:25

#solon# hat geschrieben:
Di 9. Jan 2024, 07:44
Klingt plausibel. Wenn dann sind diese Kriterien aber auch verknüpft.
Zeit - alleine. Nein. Heute wurde von mir z.T. direkt eingestellt oder ich kam in die Schlange der Vormoderation.
Jetzt interessierts mich. Ich frag heute mal an.

Klar (für mich auch): die Person ist kein Kriterium
Zeitpunkt war gemeint. Das hängt wohl von internen Abläufen ab. An den Feiertagen lief zeitweise gar nichts mehr ohne Moderation.
Heute hing von mir ein harmloser Einzeiler stundenlang irgendwo fest.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste