Darts 2019

Diskussionen über Sport
Unterforum: FC Augsburg
Gast_7
Beiträge: 1090
Registriert: Mi 9. Dez 2015, 08:08

Re: Darts 2019

#31

Beitrag von Gast_7 » Fr 15. Nov 2019, 07:39

Die zweite Runde ist durch.
James Wade verlor gestern ganz knapp gegen Adrian Lewis. Das war so nicht zu erwarten.

Heute und morgen die Viertefinals mit Best of 31, d.h. wer als erster 16 legs gewinnt ist weiter. Jetzt ist auch noch eine gute Kondition erforderlich.


-

Gast_7
Beiträge: 1090
Registriert: Mi 9. Dez 2015, 08:08

Re: Darts 2019

#32

Beitrag von Gast_7 » So 17. Nov 2019, 18:06

Heute Abend - das Finale zwischen G. Price und P. Wright.

Price, der größe Asympath auf dem Circuit, hat, das muß man sportlicherweise feststellen, ein verdammt gutes Turnier bis jetzt abgliefert. P. Wright findet gerade zu alter Stärke zurück.

ich versuche mal einen Tip: ziemlich ausgeglichen - leichte Vorteile für Snakebite.
-

Gast_7
Beiträge: 1090
Registriert: Mi 9. Dez 2015, 08:08

Re: Darts 2019

#33

Beitrag von Gast_7 » Mo 18. Nov 2019, 07:49

G. Price, the Iceman, hat in einem wirklich sehr guten Spiel Snakebiute nicht den Hauch einer
Chance gelassen.
16:6 für Price + 125.000 Pfunde. Hervorragend.
-

Bogdan

Re: Darts 2019

#34

Beitrag von Bogdan » Sa 5. Sep 2020, 11:27

Heute ist der letzte Spieltag der Gruppenphase in der Premier L. Glen Durrant ist der 1. Platz nicht mehr zu nehmen. Das haben vor Ihm nur Phil The Power Taylor und MVG geschafft. Man muss mindestens 4. werden um in das Halbfinale einzuziehen.
Beste Chancen hat Gary Anderson. 19 Punkte und Legs +11 Er kann sich sogar einen knappe Niederlage leisten. Peter Wright hat 18 Punkt Legs + 15
Eine Unendschied düfte reichen. Nathan Aspinall 17 Punkte Legs +5 und MVG 17 Punkte Legs +2 dürften den letzten Platz für das Halbfinale unter sich aus machen. Theoretisch könnte auch Gerwyn Price den 4. Platz belegen. Dafür müssen aber Aspinal und MVg vor seinem Spiel verliegen und er gegen Gary Anderson gewinnen.
Sport1 und Dazn übertragen heute Abend die Spiele
Wright gegen Smith
MVG gegen Gurney
Aspinal gegen Durrant
Price gegen Anderson

Die Premier L. wurde bisher nur von Taylor, Barney, Anderson, Wade und MVG gewonnen. Es gehört zum Tripple Crown.

sbc
Beiträge: 21
Registriert: So 26. Jul 2020, 18:49

Re: Darts 2019

#35

Beitrag von sbc » Sa 5. Sep 2020, 17:50

So knapp wars auf den ersten Plätzen eigentlich noch nie.
Und wer gestern Mighty Mike gegen Anderson gesehen hat - so kämpft die #1 (mit einem Fuß über dem Abgrund).
Leider hat van Gerwen doch einige Vorrundenmatches verschlafen, zumindest mein Eindruck.
Sonst würde er nicht auf einem Artr Relegationsplatz stehen.

Bogdan

Re: Darts 2019

#36

Beitrag von Bogdan » Sa 5. Sep 2020, 18:16

sbc hat geschrieben:
Sa 5. Sep 2020, 17:50
So knapp wars auf den ersten Plätzen eigentlich noch nie.
Und wer gestern Mighty Mike gegen Anderson gesehen hat - so kämpft die #1 (mit einem Fuß über dem Abgrund).
Leider hat van Gerwen doch einige Vorrundenmatches verschlafen, zumindest mein Eindruck.
Sonst würde er nicht auf einem Artr Relegationsplatz stehen.
Ich stimme Ihrer Einschätzung zu. Es wurde berichtet er hätte die Dartpfeile gewechselt. Jetzt hat man wohl die Spitzen und den Schwerpunkt verändert. Seit dem läuft es besser. So habe ich es zu mindest verstanden. Die Angaben sind also ohne Gewährt.

Benutzeravatar
Isidor
Beiträge: 75
Registriert: Sa 10. Okt 2020, 11:54

Re: Darts 2019

#37

Beitrag von Isidor » So 11. Okt 2020, 18:17

Simon Whitlock gegen Dirk van Duijvenbode
Dave Chisnall gegen Gerwyn Price

So heißen die Halbfinalpaarung im World Grand Prix 2020.
Es ist das einzige Spiel das mit Double-in gespielt wird. Auch wird nur noch die WM im Set-Modus gespielt

Benutzeravatar
Isidor
Beiträge: 75
Registriert: Sa 10. Okt 2020, 11:54

Re: Darts 2019

#38

Beitrag von Isidor » Mo 12. Okt 2020, 09:49

Dirk van Duijvenbode steht gegen Price im Finale.
Dirk van Duijvenbode ist eine Überraschung. Bei diesem Modus ist dies aber möglich.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste