GEZ-Erhöhung kommt vielleicht doch nicht

Alle News & Infos aus ganz Deutschland
Antworten
Benutzeravatar
messalina
Beiträge: 617
Registriert: Di 8. Sep 2015, 19:39

GEZ-Erhöhung kommt vielleicht doch nicht

#1

Beitrag von messalina » Do 21. Mai 2020, 14:54

Vielleicht kommt die Erhöhung der Rundfunkgebühren jetzt doch nicht? Weil nämlich die CDU in Sachsen dagegen ist, und es reicht schon wenn ein Land dagegen ist. Die CDU ist deshalb am grübeln, weil sie was gegen den Journalisten Georg Restle hat und was der so sagt. In den sozialen Medien gilt der auch als totaler Hetzer.
Mit der Konkurrenz zur AfD habe die Skepsis in seiner Fraktion aber nichts zu tun, sagt Unionspolitiker Nowak. Ihm und anderen Abgeordneten gehe es auch um Äußerungen einzelner ARD-Journalisten wie die des Monitor-Chefredakteurs Georg Restle – und auch die aktuelle wirtschaftliche Situation durch Corona.

https://www.deutschlandfunk.de/saechsis ... _id=476969
Und jetzt regt er sich auf Twitter auf, ich hab dem jetzt mal einen kleinen Tipp gegeben :engel:



Ich muss noch so viel lernen - aber alle anderen auch.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bogdan und 2 Gäste